Logo

PickUp Camper Magazin

Celtic Rambler im Winter

Mehr
3 Monate 3 Tage her #1184 von dragontt13
Celtic Rambler im Winter

Ich muss an diesem WE nach Münster. Nun hat der Wetterbericht -12 Grad in der Nacht angekündigt.
Hat jemand Erfahrungen mit Wasser und Abwasser im Tank? 
Friert es nicht ein ? 
Weitere Frage, schafft die Alde Heizung die Hütte warm zu halten?
Würde mich über kurzfristige Antworten freuen. 
Torsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 3 Tage her #1185 von martlbub
unserer erfahrung nach ist heizen kein problem.
und wenn die tanks und auch der ablass komplett im doppelboden sind sollte das passen.

bei unserem ist allerdings wegen zerhackertoilette ein schwarzwassertank zwischen den achsen verbaut, und der auslass von schwarz und grauwasser verlaeuft unter dem boden. die rohre waren zwar ein bisschen isoliert, sind aber trotzdem eingefroren.
ich schuette im winter jetzt nach dem entleeren immer ein paar liter frostschutz mit rein (z.b. bei berger erhaeltlich) weiters hab ich eine rohrbegleitheizung mit verbaut, dafuer sollte aber dann landstrom da sein, zieht ca 8A

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.251 Sekunden
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.